„Home treatment“ in Aachen: Behandlung von Essstörungen

Vor ca. 10 Jahren hat Frau Prof. Dr. Beate Herpertz-Dahlmann, die sich schon sehr lange mit dem Thema Magersucht beschäftigt, in einer Studie an ihrer Klinik in Aachen festgestellt, dass die Rückfallquote bei den Patienten die statt stationärer Behandlung in der Tagesklinik behandelt wurden, deutlich geringer war. Sie setzte sich das Ziel diese Zahl weiter zu senken und begann 2017 einen Versuch mit dem sog. „Home treatment“ welches sich an FBT orientiert. Der Erfolg gab ihr Recht; nach einem Jahr hatten nur 10% der Patienten im „Home treatment“ einen Rückfall.

Aufgenommen werden können Patienten zwischen 12 und 18 Jahren die noch eigenständig essen, somatisch stabil sind, nicht mehr als 2 Klinikaufenthalte hinter sich haben und im Umkreis von 1 Stunde rund um Aachen wohnen. Die Familien müssen bereit sein sich zu engagieren und mehrere Mahlzeiten täglich selbst zu überwachen.

Nach einem 8wöchigen stationären Start in dem die Patienten stabilisiert werden und die Eltern bereits in der Klinik lernen mit den Kindern zu essen geht es direkt nach Hause mit engmaschiger ambulanter Unterstützung. Bis zu 4x in der Woche kommt ein ambulantes Team aus Arzt, Krankenschwester, Ergotherapeuten und Ernährungsberater. Der Bedarf wird individuell ermittelt.

Die privaten Krankenversicherungen sind bereits vom Kozept überzeugt denn es ist preiswerter als ein Klinikaufenthalt. Frau Dr. Herpertz-Dahlmann arbeitet daran das Konzept auch anderen Kliniken schmackhaft zu machen.

Sie können das Projekt durch Ihre Spende unterstützen und zur Verbreitung von FBT in Deutschland beitragen. Das Projekt kostet nur 6.500 € im Jahr, also weniger als ein Klinikplatz für einen Monat! Nähere Informationen finden Sie bei der Stiftung Universitätsmedizin Aachen https://www.stiftung-universitaetsmedizin-aachen.de/projekte/detail/home-treatment/

Nähere Infos: https://www.dankesagen.de/fileadmin/blog/20200513_BD_FLY_L_Home_Treatment_Magersucht_WEB.pdf

Danke
Vielen Dank an eine Mutter aus Deutschland für das Schreiben dieser Seite.

Erfahren Sie mehr

* Zurück zur Startseite auf Deutsch *

* Behandlungsmethoden für Anorexia / Magersucht und andere Essstörungen *

* Geschichte einer Mutter aus Deutschland  *

* Anleitungen auf Deutsch *